So, so die Schweiz will zum „Gegenschlag“ ausholen und deutsche Politiker mit Konten in der Schweiz melden. Sie sind verärgert über den Ankauf von CDs. Tja in einer globalisierten Welt der Daten sind diese nicht mehr sicher, dass ist sicher. Dieser umgekehrte Spieß ist ebenso peinlich wie vieles, dass die Regierende so mancher Länder von sich geben und zeugt von deren Geistes Kind. Ich frage mich nur, was wollen die mit so viel Geld? Ok, Geld beruhigt aber auch das letzte Hemd hat keine Taschen. Die Kohle wurde schon für die Transfer leistenden Banken ins Nirwana verschleudert, natürlich virtuell und wir Steuerzahlen zahlen die Zeche real. Die „Eliten“ so vieler Länder beuten Ihr Volk aus und bringen somit Ihr Land in die Bredouille und für was? Für etwas Glamour, Eitelkeit und noch mehr Geld.
Gott sei Dank, gehen auch sie nackt ins Jenseits.

Schreibe einen Kommentar