Sollte man als deutscher Polizist/in nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen?

Das kann nicht möglich sein sollte man meinen, weit gefehlt wie ich hier lesen konnte.

Ja unsere Politiker sind wirkliche Spezialisten 🙁

Das hier kein Irrtum entsteht, möchte ich hinzufügen, dass es auf alle Fälle Sinn macht ausländische Mitbürger

die die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen als Polizisten einzusetzen.

Jedoch ohne eine zugehörige Staatsangehörigkeit zu besitzen in den Staatsdienst einzutreten, kann ich überhaupt nicht verstehen.

Der Staat investiert in die Ausbildung und damit sollte auch gewährleistet sein, dass „die Investition“ auch im Land bleibt.

Mal abgesehen von Konfliktsituationen gegenüber der eigenen Staatsangehörigkeit.

Das man davon in den Rumpel-Medien noch nichts gelesen hat,  ist mal wieder mehr als bedenklich.

Schreibe einen Kommentar