Regierungen und Notenbanken zahlungsunfähig ?

Laut dem anerkannten Wiener Wirtschaftsprofessor Franz Hörmann schon, näheres hier:

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33666/1.html

Viele meinen er hätte sich vielleicht zu viel reingezogen 😉

Aber auch unsere Banker machen mobil.

Ein Bekannter von uns auch Banker meinte, auch ihre Prognosen und Veranstaltungen weisen darauf hin, dass das Jahr 2011 krass in die Geschichte eingeht.

Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht, vielleicht besinnen wir uns wieder auf Dinge die wirklich wichtig sind, als auf virtuelles Geld, damit sich richtige Arbeit wieder lohnt.

Schreibe einen Kommentar