auf zu neuen UfernAuf zu neuen Ufern hätte man der Bundesregierung
beim neuesten Sparprogramm zurufen können.

Rausgekommen ist halbherzige Routine, gespart wird an denen die eh knapsen müssen.

Ich hätte Frau Merkel gerne mal mit Visionen gesehen, stattdessen wird die alte Leier gespielt bis sie denn ausgeleiert ist.

Unser BIP (Bruttoinlandsprodukt) steigt von Jahr zu Jahr, die Reichen werden immer reicher und man spart bei den Ärmsten, wie abnorm ist das denn?
Jeden kann es jederzeit treffen, deshalb müssen Volksentscheide her, sonst wird´s uns alle noch mal so schwer.

Schreibe einen Kommentar