Infobrief unseres Bürgermeisters von Mühlhausen|Kraichgau und Landtagsabgeordneten Karl Klein zur Kenntnis.

Liebe Leserinnen und Leser,

kaum ein Thema beherrscht derzeit die Medien und treibt die Bürger so stark um, wie Stuttgart 21. Schon seit dem Jahr 1985 ist dieses Projekt in der Entwicklung. Nach über zwei Jahrzehnten Planungen, Diskussionen und Studien stimmte der Landtag im Juli 2007 dem “Memorandum of Understanding“ zwischen Bund, Bahn, Land, der Stadt Stuttgart und dem Verband Region Stuttgart zu. Damit wurden die Planfeststellungsverfahren fortgesetzt und die Entwurfsplanungen und Vertragsverhandlungen wurden begonnen. Im April 2009 wurden dann die Finanzierungsvereinbarungen abgeschlossen und knapp ein Jahr später, im Februar dieses Jahres war der Offizielle Baustart im Stuttgarter Hauptbahnhof.
Auf den folgenden Seiten finden Sie eine kurze Projektübersicht, Informationen über den Nutzen, sowie die Kosten des Projektes und die Vorteile von Stuttgart 21 für den Raum Rhein/ Neckar.
Mit freundlichen Grüßen,
Karl Klein
Landtagsabgeordneter

Als download eine PDF zur Übersicht Kurz – Information zu Stuttgart 21 wird im neuen Fenster geöffnet oder rechte Maustaste auf Link klicken und „Ziel speichern unter“ anklicken zum download

.

http://www.facebook.com/keinstuttgart21

http://www.facebook.com/fuer.s21

Schreibe einen Kommentar