Die Geschichte der Jane Eyre von Charlotte Brontë 1847 braucht man wahrscheinlich hier nicht detailliert wiederzugeben, denn sie ist wohl hinreichende bekannt und wurde schon dutzende Male verfilmt.
Auf Amazon gibt es dieses Werk kostenlos als Kindle Buch in deutsch „Jane Eyre, die Waise von Lowood“ als sogenanntes E-Book oder auch in Englisch – Jane Eyre.
Sollte man keinen E-Book Reader wie z.B. Kindle Fire HD  zur Verfügung haben, kann man es hier mit diesen Gratis Lese-Apps kostenlos für den PC, Notebook, Smartphones oder Tablets herunterladen.

Hier möchte ich auf eine modernere Verfilmung BBC Jane Eyre von 2006 aufmerksam machen, denn sie ist wunderschön und liebenswert verfilmt.

Hier die Verfilmung in englisch Episode 1 Teil3

 

Wenn man von der Etikette im 19.Jahrhundert der Geschichte absieht, denn anders als in der Buchfassung geht es in der Film Inszenierung Charlotte Brontes Jane Eyre (2006) von Susanna White nicht so förmlich zu,  es tut dem Film aber unglaublich gut, denn die Schauspieler sind sehr gut und man nimmt die Chemie der beiden Hauptdarstellern wahr  Toby Stephens und Ruth Wilson .

Denn trotz der Buchvorlage aus dem 19.Jahrhundert, ist die Frauengestaltung „ Jane Eyre „ der Schriftstellerin Charlotte Brontë absolut modern. Jane verfolgt hartnäckig ihre Ziele und geht unbeirrt ihren Weg.  Das einzige was sie vom heutigen Frauenbild unterscheidet, ist ihre alles verzeihende und hingebungsvolle Liebe zu einem Mann, der sie bewusst täuscht. Das macht die Schriftstellerin aber mit dem Ende wieder wett, denn der gute Edward erblindet und kann somit dem alten Muster nicht mehr folgen, was Jane nach der entdeckten Täuschung eigentlich befürchtet.

Das einzige Manko des Films ist die unglaublich lausige Übersetzung, die wirklich nervt (z.B. Zeichenraum für Salon). Wer um Himmelswillen hat das übersetzt? Man kann jedoch auch auf Englisch umschalten, die Originalstimmen sind sogar noch besser, wobei die Synchronsprecher sehr gut klingen. Schön ist auch der 2. Untertitel deutsch, in der die Film-Crew Anmerkung zum Drehablauf gibt.

Schreibe einen Kommentar