Kunst

oder was man dafuer haelt

Westliche Filme, Serien und Pressemedien vermitteln den Zeitgeist der Absolution durch Gleichmachung egal welcher Art und Weise. Hollywood und die europäische Filmindustrie fördert z.B. Genderisierung, Inzest, Pädophilie, übersteigerter Feminismus, Migration, Islamisierung u.v.m. Gleichmachung hört sich erst einmal ohne über die… Weiterlesen

Hollywoodfilme

 

Heutzutage sollte man Hollywood-Filme nicht nur nach Gewalt sezieren (zensieren :-), sondern auch nach der Müllsprache mit sexuellen Animationseffekten.

Sie sind an Plattheit der Sprache oft nicht zu übertreffen und selbst Familienfilme werden geflutet mit widerlichsten, vulgären Aussprüchen.… Weiterlesen

Als ich zu Besuch war, musste ich bestürzt feststellen, dass es Sendungen wie „Berlin Tag und Nacht“ gibt.

Man ist aber nicht allein mit dem Entsetzen, wenn dann Fragen auftauchen wie „könnte das von den Medienmachern Taktik sein?“ oder „sind… Weiterlesen

Das Musical „König der Löwen“ in Hamburg sollte eigentlich ein Highlight der Musicalworld sein, jedoch hat uns das Musical überhaupt nicht gefallen.

Es war langatmig und irgendwie ohne Spannung.

Wenn man dagegen „Die Hexe von Oz“ nimmt, ist das gar… Weiterlesen

Lena geh heim, studiere was gescheites, Stefan Raab mach mal Urlaub  …..

Unser Song für Deutschland 2011 mit Interpretin Lena Meyer-Landrut und Songschreiber Raab ist gelinde gesagt eine Katastrophe.

Gerade in Pro7 reingeschaut und gedacht, leiden die alle an… Weiterlesen